Die ganze Welt der Innentüren bei Koch Holzwerke

Neben dem Fußboden zählen auch Innen- bzw. Zimmertüren zu den zentralen Einrichtungselementen einer Wohnung. Umso wichtiger ist es deshalb, Böden und Türen mit Bedacht auszuwählen und gut aufeinander abzustimmen. Deshalb beinhaltet das Sortiment Innentüren ebenfalls eine schon fast unendliche Vielfalt an verschiedenen Modellen, sodass hier wirklich jeder Einrichtungsliebhaber die perfekte Lösung für sein Zuhause finden wird. Türen, insbesondere Innen- und Glastüren (denen wir eine eigene Unterseite widmen), sind ein wichtiger Teil unseres Sortimentes. Hier bieten wir unseren Kunden aus Göppingen, Geislingen und Esslingen eine riesige Auswahl, Kompetenz und Erfahrung!


Wissenswertes zu Bauweise und Innenleben

Wie im wahren Leben auch sind bei Innen- bzw. Zimmertüren neben dem äußeren Erscheinungsbild besonders die inneren, auf den allerersten Blick nicht erkennbaren Werte von Bedeutung. Unter der Oberfläche eines Türblattes verbirgt sich die sogenannte „Einlage“, welche nicht nur Gewicht, Stabilität und Stehvermögen entscheidend bestimmt, sondern ebenfalls die technischen Eigenschaften und damit den späteren Einsatzbereich.

Eine Übersicht über die in der Praxis gängigen Varianten:

  • Wabeneinlage: Die verhältnismäßig günstige und einfache Ausführung besteht aus stabiler Pappe, die in Form von Waben zusammengefügt ist. Die Einbußen in der Qualität sind schon anhand des relativ geringen Gewichtes erkennbar. Türblätter mit Wabenstruktur sind empfindlich gegenüber mechanischen Beschädigungen. Keine Variante, die wir Ihnen tatsächlich empfehlen würden!
  • Röhrenspansteg-Einlage: Die aus Vollspanplatten erzeugten Streifen sind zusätzlich mit Röhren versehen und verleihen dem Türblatt ein ordentliches Maß an Stabilität und Stehvermögen.
  • Röhrenspaneinlage: Eine Vollspanplatte, mit Röhren versehen, als Mittellage bietet eine ziemlich überzeugende Stabilität und ein Gewicht, das Wertigkeit vermittelt, aber trotzdem in der Praxis eine komfortable Handhabung ermöglicht. Der Standard für sämtliche hochwertige Innentüren!
  • Vollspaneinlage: Selbstverständlich noch etwas stabiler und robuster als Türblätter mit der eben beschriebenen Röhrenspanplatte, jedoch für den Innenbereich in privaten Einrichtungen eher unüblich. Die Vollspanplatte kommt eher bei Wohnungseingangstüren in stärker beanspruchten gewerblichen Objekten oder öffentlichen Gebäuden (Schulen, Kasernen, Hotels, etc.) zum Einsatz.
  • Massivholz: Vor allem in den süddeutschen Regionen sind massive Holztüren nach wie vor sehr beliebt. Holztüren transportieren Erinnerungen von traditionellen landwirtschaftlichen Höfen oder Almhütten und entsprechen dem aktuellen Trend zu unverfälschter Natur. Die Optik eignet sich ebenso für modernere Wohnstile – und das Naturmaterial Holz besticht mit seiner Langlebigkeit.

Verschiedene Oberflächen

Dem unsichtbaren Innenleben des Türblattes folgt auf Vorder- und Rückseite die Absperrung in Form einer Dünnspanplatte sowie die Decklage bzw. Oberfläche. Auch hier bieten sich mehrere Varianten an: So kann z.B. eine Massivholztüre noch mit einer edlen Weißlackoberfläche versehen sein. Ob ein widerstandsfähiges Laminat in realistischen Dekoren, eleganter Weißlack oder ein exklusives Echtholzfurnier – Sie erhalten bei uns eine riesige Auswahl unterschiedlichster Oberflächenstile, die nur eines verbindet: Sie sehen alle wirklich klasse aus!

  • CPL-Oberflächen - Günstig und dabei widerstandsfähig, pflegeleicht und in starken Dekoren – CPL-Türen beeindrucken mit ihrer enormen Vielseitigkeit! Die Dekoroberfläche aus robustem Laminat punktet mit einer sehr hohen Stoß-, Kratz- und Abriebfestigkeit. Sie ist weiterhin schmutzunempfindlich und begeistert durch authentische Holzdekore mit fühlbaren synchronen Oberflächenstrukturen. Perfekt deshalb auch für Familien mit kleinen Kindern und/oder Haustieren, wo die Türen schon einmal etwas einstecken muss!
  • Weißlack - Kaum ein Türenmodell ist derart universell einsetzbar wie die Weißlacktüre. Kein Wunder, dass sie extrem beliebt ist! Die seidenmatte Oberfläche reflektiert das Tageslicht und sorgt für eine helle, freundliche Atmosphäre. Das zeitlose Design in aparten Weißtönen zeigt sich dabei ziemlich vielseitig – von glatten Türen bis zu markant profilierten Ausführungen.
  • Echtholzfurnier - Als Holzfachhandel haben wir natürlich eine Vorliebe für Zimmertüren mit Echtholzfurnieren, welche die volle Schönheit des Werkstoffes Holz zur Geltung bringen. Die Auswahl reicht dabei von schlichtem, hellen Kanadischen Ahorn bis zu exklusiver dunkler Trüffel-Eiche oder spannenden Blockfurnieren aus Zebrano oder Makassar mit FSC-zertifizierter Herkunft: Das sollten Sie definitiv einmal gesehen haben!

Zargen, Drücker, Lichtausschnitte & mehr

Zu einem vollständigen, funktionsfähigen Türelement zählen neben dem Türblatt auch noch eine Reihe anderer Komponenten. Komplettiert wird es durch das Türfutter (welches auch als Zarge bezeichnet wird) sowie Bänder und Beschläge. Auch hier gibt es qualitativ natürlich sehr große Unterschiede. Ob ein zu dem Türblatt optisch perfekt passendes Türfutter, hochwertige und langlebige Bänder oder moderne Türdrücker – erst damit ist die Zimmertür von Koch Holzwerke auch wirklich perfekt!

Weiterhin lassen sich mit Lichtausschnitten optisch interessante Akzente setzen und gleichzeitig das Maß an Tageslicht in einem Raum erhöhen. Dabei gibt es neben gewöhnlichen, transparenten Gläsern Glastypen mit verschiedenen Tönungen und Oberflächenbearbeitungen – nicht nur in der Tür selbst, sondern ebenso als Oberlicht und/oder Seitenteil.

Ebenso finden Sie in unserem Türensortiment Türen mit zwei oder sogar drei Flügeln.
Die Sonderform Pendeltürelement öffnet sich in beide Richtungen.

Einen besonderen Rang nimmt hier das Sortiment Schiebetüren ein, welche Räume verbinden und trennen können, ohne dabei „unruhig“ zu wirken wie offenstehende Innentüren. So lassen sich flexible, variable Raumkonzepte realisieren! Man differenziert zwischen Schiebetüren mit einem oder auch zwei Flügeln wie vor oder in der Wand verlaufend. Qualitätsmerkmal ist hier u.a. eine auch nach mehreren Jahren noch immer leise, einfache Bedienung. Bei uns können Sie natürlich eine Qualität erwarten, die sich besonders in ihrer Nutzungsdauer nachhaltig bezahlt macht – immer das Motto in Erinnerung: „Wer billig kauft, kauft immer zweimal“.


Große Türenausstellung mit 74 durchschreitbaren Türen

Die unheimlich große Bandbreite an Varianten und Designs des Sortiments Innentüren ist in den vorherigen Textpassagen sicherlich erkennbar gewesen. Einen weiteren Nachweis für die Vielfalt der Türen finden Sie in unserer großen und modernen Türenausstellung, die in Göppingen, Geislingen oder Esslingen am Neckar absolute Maßstäbe setzt!

Mit 74, im Original montierten, durchschreitbaren Innentüren können Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten verschaffen und kommen vielleicht auf Ideen, die Sie davor überhaupt noch nicht im Sinn hatten. Sechs Schiebetüren sowie ein Windfang vervollständigen diese beeindruckende Auswahl. Unsere Türenberater freuen sich darauf, Ihnen weiterhelfen zu können und Ihre Fragen zu beantworten. Schließlich sind Innentüren heute ein Produkt modernster Technologien und der Unterschied liegt häufig im Detail. Sei es die optimale optische Abstimmung zwischen Design und der übrigen Inneneinrichtung oder die Wahl des richtigen Modells in Bezug auf Klimaklasse, Widerstandsfähigkeit, Stehvermögen oder Stabilität.


Inspirationen für Ihr Zuhause – Innentüren interaktiv erleben!

 


Handwerkervermittlung

Natürlich sollten alle Produkte des Innenausbaus auch nach den Vorschriften des Produktherstellers montiert bzw. verlegt werden, doch insbesondere bei Türen kommt es auf einen absolut präzisen Einbau an, um den optimalen „Betrieb“ sicherzustellen.

Wir vermitteln Ihnen gerne zuverlässige Handwerker aus unserem Netzwerk, von denen wir mit Sicherheit wissen, dass sie sich für die Türenmontage eignen – ob im privaten oder gewerblichen Bereich. Bitte sprechen Sie uns einfach darauf an!